Meine Mama sagte mir einmal, dass man die erste große Liebe niemals vergisst. Sie sei etwas magisches, etwas was man nie in Frage stellt. Diesen einen Menschen wird man bis ans Ende lieben und er wird immer einen Platz im Herzen haben. Vielleicht ist er sogar der Grund, wonach du dein Leben ausrichtest.
Aber sie meinte auch, dass die große Liebe nicht die erste Liebe sein muss, auch nicht die zweite oder dritte.
Die große Liebe ist etwas besonderes. Sie ist mehr als das bloße Schwärmen für jemanden, nur weil man jemand toll findet, vielleicht sogar liebt heißt das noch lange nicht, dass es die große Liebe ist.
Die große Liebe, wie das klingt... Merkt man eigentlich wie ist, wenn sie da ist? Fühlt man es?
Meine Mama sagte nein. Die große Liebe ist nicht etwas, dass du ansieht und weißt: das ist sie.
Die große Liebe ist etwas, dass man erst später merkt, nach Monaten, vielleicht sogar nach Jahren, vielleicht auch erst wenn es zu spät ist.
Ich habe Angst. Angst diesen Moment nicht zu bemerken. Angst, sich für den Falschen zu entscheiden und meine große Liebe zu verlieren, niemals diese Magie zu spüren.
Aber vielleicht habe ich auch einfach Angst vor der großen Liebe. Angst, vor den Gefühlen. Doch vielleicht ist diese Angst auch einfach die Vorfreude, das aufgeregt sein & womöglich auch die Hoffnung oder sogar das Bangen, dass es sie tatsächlich gibt.






Kommentare:

  1. Du sprichst mir aus dem Herz!

    Alle sagen, man merkt es wenn der Moment da ist und die Person vor dir steht. Doch ist es wirklich so? Was ist, wenn ich es nicht bemerke und du mir entgleitest? Und ist wahre Liebe immer zweiseitig? Und noch viel wichtiger, gibt es sie wirklich die wahre Liebe?

    Eigentlich, hab ich den Glauben daran aufgeben, aber anscheinend nicht ganz, weil ich doch keine Kompromisse eingehen will. Mich doch nicht mit was zufrieden geben will, was nicht das "richtige" oder besser der "Richtige" ist. Aber was ist, wenn ich warte und warte und er schlussendlich nicht auftaucht, weil es ihn nicht gibt?


    AntwortenLöschen
  2. Es gibt ihn, irgendwo da draußen !
    Irgendwann werden wir alle glücklich werden, die Frage ist nur, wann ?

    AntwortenLöschen